Automat. IP-Bezug unter Windows 8

Zunächst auf die Kachel Desktop klicken.

Dann mit der rechten Maustaste auf Monitor und Netzwerksteckersymbol klicken.

In dem Popup auf Netzwerk- und Freigabecenter klicken.

Links auf Adaptereinstellungen ändern klicken.

Die Netzwerkverbindung auswählen mit der der eigene PC mit dem Internet verbunden ist. Dies ist im Normalfall die LAN Verbindung. Mit der rechten Maustaste auf die von genutzte Verbindung klicken und Eigenschaften auswählen.

In dem sich öffnenden Fenster klickt man auf Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) und dann auf den Button Eigenschaften.

Es muss IP-Adresse automatisch beziehen und DNS-Serveradresse automatisch beziehen ausgewählt sein.

Danach die Einstellungen mit einem Klick auf OK bestätigen.

Zuletzt geändert: 15.05.2013